Sternen Apotheke Oberrieden AG

Telefon
Fax
E-Mail
Adresse

+41 (0)44 720 10 10
+41 (0)44 720 10 77
office@sternen-apotheke-oberrieden.ch
Alte Landstrasse 23, 8942 Oberrieden

Wir sind gerne für Ihre Gesundheit da!
Dr. Irina Badan, Geschäftsführende Apothekerin  und das Team der Sternen Apotheke in Oberrieden!

Aktuell

Corona-Selbsttests: Abgabe startet am 07. April in den Apotheken des Kantons Zürich

Die Selbsttest-Abgabe ist Teil der Testoffensive des Bundes im Kampf gegen die Pandemie.

Pro Person können monatlich maximal 5 Selbsttests auf Kosten des Bundes gratis bezogen werden. Wenn Sie mehr als 5 Tests pro 30 Tage beziehen, müssen Sie diese selber bezahlen. Die Kontrolle und Verrechnung erfolgt über die Krankenkassen.

Wir benötigen für JEDE Person eine gültige Krankenkassenkarte. Sie können aber für mehrere Personen Tests beziehen (Kinder, etc). Ohne gültige Krankenkassenkarte müssen Sie die Tests selber bezahlen.

Bitte haben Sie in den Starttagen etwas Geduld. Speziell an den ersten Tagen ist mit Wartezeiten zu rechnen.

Positives Resultat mit PCR-Test bestätigen

Falls ein Selbsttest positiv ausfällt, ist zur definitiven Bestimmung ein PCR-Test nötig. Dieser lässt sich über eine der 50 Testapotheken im Kanton Zürich vereinbaren Testapotheke finden (avkz.ch). Bitte beachten Sie auch dort, dass die Nachfrage derzeit sehr gross ist.

Weitere Testmöglichkeiten finden Sie auf der Homepage des Kantons Zürich > Weitere Testmöglichkeiten.

Erklärvideo zum Selbsttest finden Sie hier:
Roche Corona Schnelltest mit Nasenabstrich zur Selbstanwendung

Telefon: +41 (0)44 720 10 10
Fax:
+41 (0)44 720 10 77
E-Mail: office@sternen-apotheke-oberrieden.ch
Adresse: Alte Landstrasse 23, 8942 Oberrieden

ApoFon / Beratungsnummer Kanton Zürich ausserhalb der Ladenöffnungszeiten

Telefon 0900 55 35 55

CHF 1.50/Min. ab Festnetz

Aktuell

Corona-Selbsttests: Abgabe startet am 07. April in den Apotheken des Kantons Zürich

Die Selbsttest-Abgabe ist Teil der Testoffensive des Bundes im Kampf gegen die Pandemie.

Pro Person können monatlich maximal 5 Selbsttests auf Kosten des Bundes gratis bezogen werden. Wenn Sie mehr als 5 Tests pro 30 Tage beziehen, müssen Sie diese selber bezahlen. Die Kontrolle und Verrechnung erfolgt über die Krankenkassen.

Wir benötigen für JEDE Person eine gültige Krankenkassenkarte. Sie können aber für mehrere Personen Tests beziehen (Kinder, etc). Ohne gültige Krankenkassenkarte müssen Sie die Tests selber bezahlen.

Bitte haben Sie in den Starttagen etwas Geduld. Speziell an den ersten Tagen ist mit Wartezeiten zu rechnen.

Positives Resultat mit PCR-Test bestätigen

Falls ein Selbsttest positiv ausfällt, ist zur definitiven Bestimmung ein PCR-Test nötig. Dieser lässt sich über eine der 50 Testapotheken im Kanton Zürich vereinbaren Testapotheke finden (avkz.ch). Bitte beachten Sie auch dort, dass die Nachfrage derzeit sehr gross ist.

Weitere Testmöglichkeiten finden Sie auf der Homepage des Kantons Zürich > Weitere Testmöglichkeiten.

Erklärvideo zum Selbsttest finden Sie hier:
Roche Corona Schnelltest mit Nasenabstrich zur Selbstanwendung

CORONA – Wo ich mich testen lassen kann